Januar 2022

Januar
Januar
Vorderseite / Rückseite

Als mir die Sorgen keine Ruhe ließen, gab dein Trost mir neue Hoffnung und Freude.
Psalm 94,19

Der Jahreswechsel liegt hinter uns. Worauf blicken wir zurück? Hoffnung auf eine „neue Normalität“, „Endlich durchgeimpft!“, „Schluss mit Social Distancing“? Themen und Begriffe wie diese, waren uns noch vor gar nicht langer Zeit völlig fremd. Auch komplizierte Namen von Impfstoffen sind heute jedermann geläufig. Eine Welt stand und steht vor einem Rätsel. Christen können Gott danken, dass es eine weit entwickelte medizinische Wissenschaft und eine, zumindest in unserem Lebensraum, gute Versorgung gibt. Aber unsere neue Hoffnung ist die alte Hoffnung. Egal, wie sich die Dinge um mich herum entwickeln, sei es Pandemie, Krankheit, Not oder auch Erfolg – es gibt eine Konstante in meinem Leben: Das ist die Treue Gottes. Diese kann jeder Mensch erleben, der sich Gott im Glauben anvertraut. Jesus Christus hat den Weg dazu gebahnt. Er sagte, er sei selbst der Weg. Wie wäre es mit dem guten Vorsatz für das neue Jahr, diesen Weg persönlich zu entdecken?